Geschirrtücher

Typischer Alltagsgegenstand

In fast jedem Haushalt sind Geschirrhandtücher zu finden, es ist ein typischer Gebrauchsgegenstand. Nur die wenigsten Menschen machen sich Gedanken über Geschirrhandtücher. Dabei spielen mehrere Faktoren eine große Rolle, ob ein Geschirrhandtuch praktisch ist oder nichts taugt. Die meisten Menschen kaufen diese Handtücher nur nach dem Aussehen und nicht nach anderen Faktoren.

Auf den Stoff kommt es an

Ein Geschirrhandtuch wird, wie der Name schon gesagt, zum Trocknen von Geschirr eingesetzt. Das kommt gerade in Haushalten ohne eigene Spülmaschine sehr häufig vor. Ein gutes Geschirrhandtuch erkennt man daran, dass es Teller und andere Gegenstände gut und vor allem streifenfrei trocknet. Dazu ist es unbedingt nötig, dass das Handtuch die Feuchtigkeit aufnehmen kann. Gerade sehr preiswerte Handtücher sind daher wenig praktikabel. Sie nehmen die Feuchtigkeit nur sehr schlecht auf und verwischen eher.

Keine Synthetik

Beim Kauf neuer Geschirrhandtücher sollte darauf geachtet werden, dass diese zu 100 Prozent aus Baumwolle bestehen. Dieser Stoff hat sich bewährt und nimmt die Feuchtigkeit nicht nur schnell auf, sondern kann sie auch sehr leicht wieder abgeben. Dagegen sind synthetische Stoffe wie Polyester dafür verantwortlich, dass ein Geschirrhandtuch die Feuchtigkeit nicht aufnimmt. Hersteller setzen diesen Stoff nur ein, weil er deutlich preiswerter als Baumwolle ist. Ein ähnlicher schlechter Stoff ist auch Leinen, der ebenfalls nur bedingt zu empfehlen ist.

Pflegehinweise

Damit neue Handtücher auch lange Zeit wie neue Tücher aussehen, sind folgende Tipps sehr sinnvoll. Beim Kauf sollte schon darauf geachtet werden, dass die Geschirrhandtücher auch für die Kochwäsche geeignet sind. Waschtemperaturen von mindestens 60° Celsius sollte jedes Handtuch aushalten. Beim Waschen der Handtücher ist zudem auf Weichspüler zu verzichten. Dieser macht die Tücher zwar sanft, sorgt aber auch dafür, dass sie die Feuchtigkeit schlechter aufnehmen können. Ein bestimmter Hersteller hochwertiger Geschirrhandtücher ist nicht zu nennen. Es gibt zahlreiche Anbieter von qualitativ hochwertigen Produkten. Das Angebot reicht von preiswerten bis hin zu teuren und hochwertigen Tüchern.